Sparen beim elektronischen Rechnungsversand (ZUGFeRD)

Rechnungversand nach ZUGFeRD Standard

In unseren Bemühungen unseren Kunden möglichst viele Einsparmöglichkeiten zu bieten haben wir natürlich auch den elektronischen Rechnungsversand nach ZUGFeRD Standard im Portfolio.

Lieferanten von öffentlichen Auftraggebern wurden bereits aufgrund einer Verordnung der Bundesverwaltung verpflichtet (z. B. Bund und im Bundesland Bremen), ihre Rechnung in elektronischer Form einzureichen. Weitere Bundesländer planen diese in verschiedenen Stufen. Basis für den elektronischen Rechnungsversand ist ZUGFeRD – „Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland“. Mehr Infos dazu unter www.e-rechnung-bund.de.

Unsere Verlagssoftware-Lösungen Paradise und advantage sind natürlich entsprechend vorbereitet und können dafür eingerichtet werden. Falls Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne über das unten stehende Formular an HUP Consultant Karin Pollak.

Für die direkte Information schauen Sie sich gerne das Video der HUP IDEENWERKSTATT aus dem Januar 2021 zum Thema Sparpotenzial durch den elektronischen Rechnungsversand an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Schreiben Sie uns Ihre Frage zum elektronischen Rechnungsversand nach ZUGFeRD.

Bitte vergewissern Sie sich unter Datenschutzeinstellungen, dass die Erlaubnis zur Verwendung von "Google reCaptcha" erteilt ist.
Ihre Nachricht an HUP:

Die Felder mit * sind Pflichtfelder. Vor dem Absenden bitte ausfüllen.
Mit dem Absenden der Kontaktaufnahme bestätigen Sie die Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung.

Verlagssoftware – Buchhaltungssoftware – HUP-Software – Verlagssysteme – elektronischer Rechnungsversand – ZUGFeRD – Braunschweig – Coswig – Leipzig – Mainz

Kontakt

Telefon:
+49 531-28181-0

E-Mail:
info@hup.de

Am Alten Bahnhof 4B,
D-38122 Braunschweig

Kontaktformular