Buch-Kreation der HUP Agentur wahn&sinnig beim 11. ICMA ausgezeichnet
19. Februar 2021
Infos fürs Ohr – Start der HUP Podcast-Reihe
11. März 2021

Verlagsförderung

Neuigkeiten zu den Förderungen für Verlage

Neue Infos, wann der Investitionsstau aufgelöst werden kann

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat bekannt gegeben, dass die Förderrichtlinie für digitale Transformation im Verlagswesen vom BMWi erstellt worden ist und dem Bundesfinanzministerium zur Freigabe vorliegt. Nach der dann noch notwendigen Notifizierung durch die EU-Kommission sollen im April/Mai 2021 Anträge für die Gelder – zur Förderung der digitalen Transformation des Verlagswesens – gestellt werden können. Die Erteilung der ersten Bescheide wäre – so der Plan – voraussichtlich im Sommer möglich.

Die Förderung bezieht sich wie bislang angekündigt auf
– digitale Markterschließung
– Investition in Technologien zur Verbreitung der Inhalte
– Verkauf digitaler Anzeigen

Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragsstellung und der Umsetzung Ihrer Digitalisierungsmaßnahmen.
Ihre Ansprechpartnerin: Karin Pollak – 0531 28181 – 902 und kpo@hup.de

Wir dürfen Sie bei den Anträgen unterstützen? Schreiben Sie uns!

Bitte vergewissern Sie sich unter Datenschutzeinstellungen, dass die Erlaubnis zur Verwendung von "Google reCaptcha" erteilt ist.
Ihre Nachricht an HUP:

Die Felder mit * sind Pflichtfelder. Vor dem Absenden bitte ausfüllen.
Mit dem Absenden der Kontaktaufnahme bestätigen Sie die Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Telefon:
+49 531-28181-0

E-Mail:
info@hup.de

Am Alten Bahnhof 4B,
D-38122 Braunschweig

Kontaktformular