HUP PS.Content – Next Generation Redaktionssystem

Kanalunabhängig publizieren

Das neue, moderne browserbasierte Redaktionsystem für Verlage mit Tageszeitungen, Anzeigenblättern & Corporate Publishing-Angeboten. Mit der Portal-Solution PS.Content können Ihre Journalisten ihre Kernkompetenz wieder in den Mittelpunkt stellen und gleichzeitig im Wettbewerb um die beste Contentqualität und exklusive Inhalte sehr viel Zeit sparen.

Im Video: HUP PS.Content – Multichannel publishing der modernsten Generation mit dem neuen Redaktionsystem der HUP AG

Zum Abspielen des Videos akzeptieren Sie bitte die YouTube Cookies.

Nach Ihrer Zustimmung greifen Sie auf Inhalte von YouTube zu. Damit gelten die YouTube Datenschutzbestimmungen.

Ihre Zustimmung wird gespeichert und gilt für weitere YouTube-Videos auf www.hup.de.
Vielen Dank.

To play the video, please accept the YouTube cookies.

After your consent, you will access YouTube content. YouTube Privacy Policy applies.

Your consent will be stored and applies to other YouTube videos on www.hup.de
Thank you very much.

Om de video af te spelen, accepteert u de YouTube cookies.

Na uw toestemming krijgt u toegang tot de inhoud van YouTube. Het privacybeleid van YouTube is van toepassing.

Uw toestemming wordt opgeslagen en is van toepassing op andere YouTube-video’s op www.hup.de
Hartelijk dank.

Das neue Redaktionssystem der HUP AG sorgt dafür, dass der erstellte Content in allen gewünschten Kanälen und Ausgabeformen veröffentlicht wird. Dadurch können Journalisten ihre Kernkompetenz wieder in den Mittelpunkt stellen und gleichzeitig im Wettbewerb um die beste Contentqualität und exklusive Inhalte sehr viel Zeit sparen: Informationen recherchieren, schreiben und publizieren.

  • Kanalunabhängige Themen-, Text- und Assetverwaltung
  • Integriertes Redaktions- und Ressourcen- Management
  • Automatische Aufbereitung von Ereignissen und Inhalten aus externen Quellen wie Facebook, Twitter, Agenturen, Pressemitteilungen und RSS Feeds
  • Automatisierte Aufbereitung der Inhalte während der Ausleitung in die jeweiligen Kanäle
  • Überwachung der Planung im Leitstand für alle Kanäle und Bearbeiter
  • Zusammenfassung der Resonanz auf bereits veröffentlichte Inhalte in einem Dashboard

Sparen Sie wertvolle Zeit während der Produktion
Die Portal-Solution besteht aus mehreren perfekt aufeinander abgestimmten Modulen: Im News-Desk laufen Ereignisse und Informationen aus verschiedenen Kanälen ein. Sie werden automatisch gefiltert, aggregiert und dem Redakteur übersichtlich nach Aktualität, Resonanz und Relevanz aufgeschlüsselt. Auf diese Weise kann der Redakteur schnell angesagte Themen und sich entwickelnde Trends erkennen.

Professional Publishing auf einen Klick: Topic and Ressource Management
Mit diesem Modul können Sie aktuelle und geplante Themen bzw. Ereignisse in die Berichterstattung aufnehmen. Diese werden mit Ressourcen, Inhalten und Bearbeitern zu einer Gesamtplanung ergänzt. Bereits in diesem Schritt wählt die Redaktion, in welchen Kanälen das Thema später veröffentlicht werden soll.

Kanalunabhängiger Editor und Asset-Management-System
Integraler Bestandteil von PS.Content sind ein kanalunabhäniger Editor sowie ein Asset-Management-System, das die Verwaltung und Organisation der Inhalte übernimmt. Texte, Bilder und andere Medien werden nicht mehr pro Kanal bearbeitet, sondern vollständig kanalunabhängig eingegeben bzw. zusammengefügt.

Der Publication Manager
Er übernimmt die automatische Ausleitung aller geplanten Themen zum jeweils festgelegten Zeitpunkt. Dabei passt er die kanalneutral gelieferten Inhalte nach hinterlegten Regeln so an, wie es der Ausgabekanal vorsieht. Kanalabhängigkeiten beachtet der Publication Manager dabei automatisch und spielt die Inhalte in der korrekten Reihenfolge aus und verlinkt diese bei Bedarf miteinander. Zudem erhält die Redaktion eine wertvolle Übersicht über die aktuelle Planung, die Einhaltung der Schlusszeiten und Veröffentlichungstermine sowie die Resonanz auf bereits veröffentlichte Inhalte.

Wir unterstützen Sie und Ihr Team mit unserer Software und beraten Sie gerne.
Sie erreichen uns per Telefon unter +49 531 28181-0 und via E-Mail an info@hup.de

Trends & News
Jetzt den HUP-Newsletter abonnieren und ab sofort keine wichtige Info, relevante Studien und attraktive Gewinnspiele mehr verpassen. 

Weitere HUP Trends & News erfahren Sie auf Facebook und in unserem Pressebereich.

Das könnte Sie auch interessieren

HUP Redaktion

HUP Newsreader-App

HUP WebAnzeigen

Telefon:
+49 531-28181-0

E-Mail:
info@hup.de

Am Alten Bahnhof 4B,
D-38122 Braunschweig